authentische & hochwertige

Hochzeitsfotos, Shootings, Video

Boho Hochzeit – So heiratet ihr im Stil der Boheme

5. Oktober 2020

Der heutige Blogpost ist als Leitfaden aufgebaut und soll euch einige Ideen zur Boho Hochzeit liefern. Selbstverständlich ist eine Hochzeit immer individuell und persönlich, daher könnt ihr euch inspirieren lassen, einige Tipps umsetzen oder es doch ganz anders machen.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Boho? Eine Erklärung der Lebensart und Stils

Heiraten im Boho Stil

  • Die Location
  • Sitzmöbel
  • Dekoration
  • Brautkleid/ Anzug im Boho Stil
  • Blumen auf eurer Boho Hochzeit

Was ist Boho und woher kommt das Wort?

Wenn ihr im Internet nach «Boho» oder nach «Boho Hochzeit» sucht, dann kommt meistens ein dritter Begriff ins Spiel, nämlich «Boheme».

Der exotisch klingende Begriff der Bohème bezeichnet eine Lebensart, bei der besonders Künstler & Intellektuelle ein freies, ursprüngliches, von gesellschaftlichen Zwängen und Normen befreites Leben führen. Dabei geht es vor allem um Individualität, Bodenständigkeit und Ursprünglichkeit. Ein bürgerliches Leben, Vorschriften und Pflichten sowie veraltete Etiketten der Eltern sind den Anhängern fremd.

Am ehesten kann man die Boheme mit der Hippie Kultur vergleichen.

Der Boho Stil lebt vor allem von Kreativität, weil es keine gestalterischen Grenzen gibt. Es gibt Mode im Boho Stil, Wohneinrichtung und eben auch die Boho Hochzeit. Doch bevor es um diese geht, möchte ich euch noch ein wenig zur Boho Einrichtung im Allgemeinen erzählen.

Boho ist unbeschwert, fröhlich, bunt

Boho lebt von bunten Farben auf Teppichen, Möbeln, Tischdecken, Hängematten und und und. Florale Muster sind beliebt, ebenso Kissen und Teppiche mit Fransen. Eines ist besonders wichtig in der Boho Kultur, und zwar Toleranz und ein friedliches Miteinander unabhängig der Herkunft. Daher stammen viele Muster aus dem Ausland und speziell orientalische Ornamente sind sehr beliebt. Dekoration und Möbel aus der ganzen Welt, Bambus, Grob gewebte Berberteppiche in der Kombination mit Korbmöbeln sind klassisch Boho. Typisch sind auch Bast, Rattan, Leinen und Baumwolle. Chaos ist vollkommen okay, denn nichts muss perfekt und aufgeräumt sein. Es dürfen ruhig viele Blumen & Details sein. Und dennoch sieht es am Ende nicht unaufgeräumt, sondern charmant & stilecht aus. Boho ist der Gegenentwurf zu der feinen, schlichten und glamourösen «Fine Art.»

 

Boho Hochzeit – frei & offen heiraten  

Die Boho Hochzeit wird immer beliebter, weil besonders junge Leute die lockere und ungezwungene Atmosphäre schätzen. Statt strenger Vorgaben und steifer Etikette wird eben im Garten oder auf einem Bauernhof gefeiert. So what. Boho bedeutet gleichzeitig Offenheit und Internationalität, sodass viele Einflüsse aus Fernost zu finden sind.

Auf Pinterest gibt es übrigens massig Bilder von Locations, Dekoration & Brautkleidern. Ich möchte euch im heutigen Blogpost alles über die Boho Hochzeit erzählen, einige Bilder zeigen und euch damit inspirieren.

Die Location

Gärten, Gewächshäuser, Gasthöfe, ländliche Gebiete, Scheunen, (Bauern) Höfe, Obsthöfe, Parks, Wiesen sind tolle Locations für eine freie Boho Hochzeit. Auch am See oder Sandstrand kann stilecht geheiratet werden. Zusammenfasst gilt, je freier und naturbelassener die Location ist, desto besser. Einige verbringen ihre Hochzeit sogar im Ausland oder heiraten ein zweites Mal im ganz kleinen Kreis oder nur zu zweit an ihrem Traumort.

Die eher klassischen Locations wie Burgen, Schlösser und Restaurants eignen sich für eine Boho Hochzeit weniger. Viel wichtiger ist aber, was ihr aus der Location macht, denn Boho wird maßgeblich durch Möbel, Pflanzen, Dekoration und natürlich durch euch selbst geprägt.

Freie Hochzeit am See

So sitzt man im Bohemian Style

Boho ist eine bodenständige Art zu leben. Das wird auch wortwörtlich umgesetzt, denn man sitzt am liebsten nah am Boden. Viele sitzen nur auf Kissen und Decken auf dem Boden, andere bevorzugen Sitzpuffs und niedrige Sofas. Besonders gut sehen Kissen und Decken aus Asien (beispielsweise Indien) und Afrika (zum Beispiel Marokko) aus. Aber auch Hängematten passen sehr gut zu dem Hippie Look. Wenn ihr es noch naturbelassener wollt, dann eignen sich auch gepresste Strohballen. Wenn es zu sehr piekst, dann schmeißt doch einfach eine bunte Decke darüber. Keep it simple. Das ist Boho.

Gemuetliche Sitzecke mit Europalette

Ideen für die passende Dekoration

Hier findet ihr eine Liste mit Dingen, die typisch Boho sind. Vieles könnt ihr selbst machen (DIY) und dafür natürliche Materialien nutzen. Eine Boho Hochzeit wird häufig mit rustikalen Elementen wie Baumstämmen kombiniert. Auch Holztische, Weinfässer und Obstkisten sehen in der Kombination mit hellen Blumen, Pampasgras und bunten Stoffen gut aus.

Liste mit Dingen, die typisch Boho sind:

  • Traumfänger
  • Blumenkränze
  • Federn
  • Sitzecken
  • Lichterketten
  • Lampions
  • (Selbstgemachte) Kerzen in Marmeladengläsern
  • Viele bunte und ausgefranste Kissen, Decken und Teppiche
  • Ein kleines Zelt mit Kissen als Sitzbereich
  • Europaletten
  • Obstkisten
  • Gläser mit Teelichtern oder kleinen Lichterketten
  • Holzschilder
  • Flechtkörbe
  • Wildblumen, Pampasgras
  • Ein Lagerfeuer

Den Ethno Stil könnt ihr durch eine große Weltkarte aus Holz schaffen. Ihr merkt also, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und alles was euch glücklich macht, sollte Teil eurer Hochzeit sein. Viele weitere Inspirationen findet ihr auf der Bilderseite Pinterest.

 

Holzdeko Hochzeit frei

Hochzeitsdeko natürlich
Natürliche Dekoration und viel Grün

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

“Woher bekommen wir Dekoration für unsere Boho Hochzeit?”

Ganz viel könnt ihr selbst aus natürlichen Materialien schaffen. Selbst wenn ihr so wie ich, nicht gerade als Handwerker auf die Welt kamt, findet ihr sehr detaillierte Tutorials (Anleitungen) auf YouTube oder verschiedenen Blogs. “Easy Alex” zeigt auf seinem YouTube Channel, wie ihr Hochzeitsdeko selbst bauen könnt. Selbstverständlich nimmt es eine gewisse Arbeit in Anspruch, alles selbst zu machen. Daher gibt es auch Online-Shops die auf verschiedene Hochzeiten spezialisiert sind. Bei Etsy (Keine bezahlte Werbung!) gibt es einige Artikel, die euch den Boheme Flair auf eure Hochzeit zaubern können.

Wenn ihr auch dort nicht fündig werdet oder ihr keine neuen Artikel kaufen wollt, gibt es immer noch Ebay Kleinanzeigen, wo ihr günstige, gebrauchte Dekoartikel findet.

 

Das passende Auto zur Boho Hochzeit

Ein alter VW Bus passt natürlich ganz klasse zu eurer Hochzeit. Der sehr beliebte T1 Bus kostet für eine ganze Hochzeit etwa 1200 Euro aufwärts. Dafür kann der Bulli Hochzeitauto und Fotospot in einem sein und ihr könnt euch sowohl zur Kirche bzw. zum Standesamt fahren lassen, als auch zur Location. Bei den meisten Anbietern für alte VW Busse, also den T1 und dem später erschienen T2, erfahrt ihr die Preise erst auf Anfrage. Vergleicht auf jeden Fall gut und vereinbart schon vorher einen Maximalpreis, damit ihr hinterher nicht überrascht werdet, wenn die Rechnung kommt.

Der Klassiker: Ein VW T1 im Hochzeitslook.

 

Kleid / Kleidung Frauen

Romantische Spitze, Trompetenärmel, fließende Stoffe, Schleifen und Blüten passen sehr gut zum Look der Boheme. Kleider der Boho Hochzeit erinnern ein bisschen an den Vintage Stil und bestehen aus leichten Materialien und sind oft figurbetont und bequem in einem. Statt strahlend weiß sind die Brautkleider eher champagner- oder elfenbeinfarbig oder beige bis braun.

Boho Kleider bedeuten aber nicht gleichzeitig, dass du wie ein Hippie aussehen musst. Es funktionieren auch schlichtere Kleider, die du dann mit einem Haarkranz aufwerten kannst.

Bräutigam Braut lockere Kleidung auf Hochzeit
Auf einer Boho Hochzeit kann der Style locker & schick zugleich sein.

Anzug/ Kleidung Männer

Gedeckte Farben und Pastelltöne wie beige, braun und creme. Gerne auch bunte Accessoires wie Einstecktücher. Eine leichte Chino ist bequem und stilecht in einem.

Eine beige-karierte Weste in der Kombination mit einem weißen Hemd und einer passenden Fliege, dazu statt dem Einstecktuch ein Mini-Gräser Strauß?

 

Boho Hochzeit & Blumen

Welche Blumen für Boho Hochzeit?  Das ist eine vielgesuchte Frage, daher möchte ich euch hier eine Übersicht geben.

Wildblumen stehen auf der Liste ganz oben, denn sie wachsen überall und sehen natürlich schön aus. Kornblume, Margeriten, Disteln wachsen zum Beispiel bei uns. Diese können nach belieben kombiniert werden. Besonders gut dazu passen dünne Äste und trockene Gräser: besonders Pampasgras, Olivenzweige, Eukalyptus und Korkenzieherweide. Der Vorteil der Wildblumen ist, dass ihr sie selbstpflügen könnt. Oft ist das auf Feldern möglich, im Gegensatz hinterlasst ihr dem Landwirt eine kleine Spende. Im Internet gibt es aber auch eine Vielzahl an bohotypischen Trockenblumen und Sträußen.

 

Kombiniere Trockenblumen mit frischen Blumen

Pampasgras und getrockneter Ruscus können mit cremefarbenen Rosen und grünem Farn kombiniert werden. Nachfolgend habe ich euch eine Liste mit interessanten Blumen zusammengestellt.

Frische Blumen:

  • Kamille
  • Kornblumen
  • Zarte Freilandrosen
  • Pfingstrosen
  • Nelken (Bartnelken)
  • Bartnelken
  • Schafgarbe
  • Mohn
  • Strandflieder
  • Inkalilien

Trockenblumen/ trockene Gewächse:

  • Pampasgras
  • Cortaderia (amerikanisches Pampasgras)
  • Rosmarin
  • Weißer Ginster
  • Eukalyptus
  • Baumwolle
  • Schilfrohr
  • Craspedia
  • Palmenblätter
  • Distel

Weil Bilder auch hier mehr als Aufzählungen sagen, habe ich euch ein paar rausgesucht, die sehr gut zeigen, wie vielfältig Blumen und Sträuße auf einer Boho Hochzeit eingesetzt werden können.

 

Habt ihr die ein oder andere Idee mitgenommen?

Wenn dem so ist, schreibt mir gerne eine Nachricht oder kommentiert diesen Post. Vielleicht fällt euch aber noch mehr ein und ihr habt weitere Ideen, dann könnt ihr natürlich ebenfalls gerne einen Kommentar hinterlassen.

Wenn ihr für eure Hochzeit noch einen Fotografen sucht, dann schaut euch gerne mein Portfolio an.

Bleibt positiv & gesund, euer Alex

Comments
Your Comment